Das war das Jahr 2021

Wir werfen einen Blick zurĂŒck auf ein spannendes Jahr!

Das Jahr 2021 war fĂŒr viele ein sehr ereignisreiches Jahr. Nicht zuletzt aufgrund der Pandemie. Aber auch bei ava ist in diesem Jahr viel passiert: Wir teilen die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten mit euch und werfen einen Blick zurĂŒck auf ein erfolgreiches Jahr!

Mit der Assistenz-Weiterbildung zum neuen Job mit Sinn

Dieses Jahr stand bei ava ganz im Zeichen der Assistenz-Weiterbildung! Vor einem Jahr haben wir die Weiterbildung offiziell gestartet. Seitdem ist sehr viel passiert. Werfen wir einen Blick auf die Zahlen!

0
Menschen haben das Assistenz-Quiz gemacht.
0
Menschen haben sich fĂŒr die Weiterbildung angemeldet.
0
Menschen haben die Weiterbildung abgeschlossen.

252 Teilnehmer*innen der Weiterbildung kommen aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Polen, RumĂ€nien und dem Vereinigten Königreich. Sie haben im Rahmen der Weiterbildung ĂŒber 2.500 Assistenzstunden geleistet!

Auf diese Zahlen sind wir ziemlich stolz. Ganz besonders dann, wenn wir an die Geschichten der einzelnen Absolvent*innen denken. Zwei solcher Geschichten kennt ihr schon. Da wĂ€re zum Beispiel Johann, der dank der Assistenz-Weiterbildung im Sozialbereich Fuß fassen konnte. Und auch Melanie, die durch Corona ihren Job als Friseurin verlor und mit der Assistenz eine neue Berufung gefunden hat, haben wir euch vorgestellt.

Viele der Menschen, die die Weiterbildung machen, sind sogenannte  “Wiedereinsteigerinnen”. Wiedereinsteigerinnen sind Frauen, die nach einer beruflichen Babypause wieder im Beruf durchstarten wollen.

In Graz konnten wir 18 Frauen erfolgreich in die Arbeit als persönliche Assistentin fĂŒr Menschen mit Behinderungen oder als Kindergarten- und Schulassistentin weitervermitteln. Die RĂŒckmeldungen, die wir von den Assistentinnen und Auftraggeber*innen bekommen, sind auch noch richtig positiv! Und erreichen regelmĂ€ĂŸig Nachrichten, in denen sie uns ihren Dank und ihre Freude ĂŒber die Vermittlung ausdrĂŒcken.  

Aktuell befinden sich noch 6 weitere Wiedereinsteigerinnen in einem offenen Bewerbungsverfahren. Wir wĂŒnschen ihnen viel Erfolg und sind sicher, dass alles gut ausgeht!

... und wie steht es um die Assistenz-Plattform?

Auch die ava Plattform wÀchst stÀndig weiter! Werfen wir auch hier einen schnellen Blick auf die Zahlen! Auf ava registriert sind aktuell:

Und es werden immer mehr! Das freut uns, denn so wird das Assistenz-Angebot flÀchendeckend verbessert.

Hinter den Kulissen arbeiten wir weiterhin intensiv am neuen Update fĂŒr die ava Plattform. Noch wollen wir nicht zu viel verraten. Was wir euch aber sagen können: Es kommen große VerĂ€nderungen auf die Plattform zu. đŸ€« Denn die Plattform wird auch optisch ĂŒberarbeitet und bekommt schon bald ein neues Design. Wir hoffen sehr, dass es euch gefallen wird – wir sind fĂŒr unseren Teil bereits sehr aufgeregt und können es kaum erwarten, euch erste Einblicke zu geben. Bis dahin hießt es aber: Geduld!

Wir sagen: Danke! 💜

Danke an alle fĂŒr das Interesse an ava – der Weiterbildung und natĂŒrlich auch fĂŒr den Ă€ußerst wertvollen Einsatz in der Assistenz fĂŒr Menschen mit Behinderungen. Ihr leistet Großartiges – gerade in Zeiten der Pandemie!

Macht weiter so
 Und vor allem: Bleibt gesund! Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit euch!

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einen Kommentar! Wir antworten dir gerne. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein direkter Draht zu ava

Komm zur kostenlosen Sprechstunde rund ums Thema Assistenz.