Alles im Blick: Die neuen Funktionen von ava

Mit der Budget-Übersicht und Filter-Optionen behältst du den Überblick

Als wir ava gegründet haben, war es unser Ziel, die Organisation von Assistenz so einfach wie möglich zu machen. Seitdem arbeiten wir ständig an neuen Features und Funktionen, die dir deinen Assistenz-Alltag erleichtern sollen!

Drei dieser Funktionen wollen wir dir heute vorstellen: Sie unterstützen dich dabei, dein Budget und deine geleisteten Assistenzdienste im Blick zu behalten – ganz egal, ob du Auftraggeberin oder Auftraggeber bist, oder Assistenz leistest! 

Wichtig: Damit du von den neuen Funktionen voll profitieren kannst, brauchst du die ava Termin App. 💡 Die ava Termin App ist kostenlos! Mehr Infos zur ava Termin App findest du hier.

Budget-Übersicht

Du kannst nun einstellen, wie viel Assistenz-Budget du zur Verfügung hast. Auch deinen Stundensatz kannst du eingeben!

Dienst-Übersicht

Ab sofort hast du den perfekten Überblick über alle geleisteten Assistenz-Dienste. Du kannst die Daten ganz einfach filtern und sortieren.

Daten-Export

Du kannst sämtliche Daten auch ganz einfach als CSV- oder Exceldatei speichern. Das macht die Abrechnung besonders einfach!

1. Budget-Übersicht

Ab sofort kannst du in deinem Profil einstellen, wie viel Budget du zur Verfügung hast! Geh dazu auf dein ava Profil und klicke dann auch “Profil bearbeiten”.

Bild mit Text: Mein Budget und Eintragungsoption für Assistenz-Stunden und Stundensatz

Wenn du nun hinunter scrollst findest du den Bereich “Mein Budget”. Hier kannst du eingeben, wie viele Stunden dir jährlich oder monatlich zur Verfügung stehen. Du kannst auch eingeben, wie viel Euro du pro Stunde für deine Assistenz bezahlst.

Über “Auswertung/Export” sieht du auf einen Blick, wie viele Assistenzstunden dir in dem Monat noch zur Verfügung stehen.

2. Übersicht über Assistenz-Dienste

Bild von Tortendiagramm mit Aufteilung der verschiedenen Assistenzarten

Wenn du nun weiter scrollst siehst du anhand eines Torten-Diagramms mit welchen Assistentinnen und Assistenten du Assistenz hattest. 

Ein ähnliches Torten-Diagramm gibt es auch mit Assistenz-Arten. So siehst du auf einen Blick wie sich deine Assistenz-Zeit auf die verschiedenen Assistenzarten aufteilt!

Außerdem siehst du eine detaillierte Liste mit sämtlichen geleisteten Assistenz-Diensten. Hier siehst du auf einen Blick:

  • Assistenzperson oder Auftraggeber bzw. Auftraggeberin
  • Beginn der Assistenz (Datum und Uhrzeit)
  • Ende der Assistenz (Datum und Uhrzeit)
  • Assistenzdauer
  • Anreise- und Abreise-Kilometer
  • Anreise- und Abreise-Zeit
  • Distanz

Du kannst die Daten mit einem Klick nach Assistenz-Person bzw. der auftraggebenden Person oder nach Datum filtern und die Tabelle ganz nach deinen Bedürfnissen sortieren!

3. Export der Daten

Außerdem kannst du die Daten auch ganz einfach als CSV- oder Excel-Datei exportieren und direkt auf deinem Computer abspeichern. Das erleichtert die Abrechnung der geleisteten Assistenz-Dienste enorm!

Wichtig: Du siehst noch keine Daten? Das lieg vielleicht daran, dass du die ava Termin App noch nicht verwendest! 💡

Lade dir die App gleich jetzt kostenlos herunter! Die ava Termin App erleichtert die Dokumentation von Assistenz und ist ganz einfach zu verwenden!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Schreib uns einen Kommentar! Wir antworten dir gerne. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.